Begräbnisfeier

 

Für die Gestaltung der Begräbnisfeier gibt es eine Wahlmöglichkeit:
•    Begräbnis mit Wortgottesdienst (wie bisher)
•    Begräbnis mit Requiem am Begräbnistag

Falls am Begräbnistag kein Requiem gewünscht ist, findet es am letzten Samstag im Monat statt. In Neumarkt und Jabing entscheiden die Angehörigen über den Termin. Dabei bleiben wir bei der Gestaltung beim gewohnten Ablauf mit dem Entzünden der Osterkerze und dem Gedenken der Verstorbenen im Rahmen der Fürbitten.

Bei der Anmeldung eines Begräbnisses in der Pfarre können Sie sich über die ab November angebotene Wahlmöglichkeit genau informieren.

begraebnisordung neu