Ökumene

 
Beide christlichen Konfessionen, nämlich die Evangelische Pfarrgemeinde AB und Katholische Pfarrgemeinde, begegnen einander, um Ökumene zu feiern, unter dem Motto „ Einheit in versöhnter Verschiedenheit“.
Folgende gemeinsame Veranstaltungen sind zu Fixpunkten im Kirchenjahr geworden.

  • Weltgebetstag zur Einheit der Christen
  • Weltgebetstag für Frauen
  • Weltgebetstag für Kinder
  • Ökumenischer Krabbelgottesdienst
  • Kindergarten wirkt bei der Gestaltung des Erntedankfestes mit
  • Ökumenische Schulschlussgottesdienste
  • Ökumenischer Gottesdienst am Nationalfeiertag

Die Örtlichkeit wechselt jährlich zwischen der evangelischen und katholischen Kirche und den Pfarrheimen.

  • Friedhofsfeier zu Allerheiligen
  • Gegenseitige Besuche bei besonderen Anlässen, wie Konfirmation, Erstkommunion, Firmung, Pfarrfesten u. a.


Die röm.-kath. Pfarrgemeinde freut sich nach der Verabschiedung von Pfarrer Mag. Olivier Dantine auf eine Fortsetzung des gemeinsamen Weges.

 

oekumene