Erstkommunionkinder

 

Bibel- und Kommunionkleidübergabe

Gespannt und aufgeregt fieberten die 24 Erstkommunionkinder diesem Sonntag entgegen. In der Kirche wartete bereits eine Schatztruhe auf sie. Mit dem Lied „ Wir suchen einen Schatz...“ machten sich die Mädchen und Buben gemeinsam auf die Suche nach diesem besonderen Schatz.

Pfarrer Sebastian war es dann, der jedem persönlich seinen Schatz, nämlich die Kinderbibel überreichen durfte. Die Kinder hörten, dass die Bibel der größte Schatz der Christen ist. In der Bibel können wir hören, wie groß die Liebe Jesus zu uns Menschen ist und wie unser Leben gut gelingen kann.

Aber es sollte nicht das einzige Geschenk für die Erstkommunionkinder bleiben. Stolz empfingen sie dann die weißen Kleider, die ihnen die Erstkommunionkinder des Vorjahres überreichten. Mit dem Kleid will Jesus uns sagen: „ Ich will dich kleiden. Ich hülle dich ein. Ich schütze dich. Du bist ein Kind Gottes.“

Diese hl. Messe, diese feierliche Überreichung der Bibel und des Kleides, brachte die Mädchen und Buben ein Stück näher auf ihrem Weg zum sehnsüchtig erwarteten Empfang der hl. Erstkommunion.

Schitter Eva, Zlatarits Michaela

Bibel:
Die Bibel ist für uns Christen ein großer Schatz und es ist das wichtigste Buch. Wir erfahren, wie Gott zu uns steht. Wir hören von Jesus, von seiner großen Liebe zu uns. Wir erfahren, wie unser Leben gelingen kann. Wir finden also viele frohe Botschaften darin. Die Bibel wird auch „Heilige Schrift“ genannt.

Kommunionkleid:
Die Farbe des Kommunionkleides ist weiß. Die Farbe weiß bedeutet: Ich bin sauber, weiß, ganz neu. Ich kleide dich. Ich schütze dich. Ich mache dich schön. In der Taufe wird dem Täufling ein weißes Kleid angezogen. Die Kleidung ist die zweite Haut des Menschen. Bei der Taufe werden die Täuflinge hineingenommen in die Gestalt Jesu: „Die ihr alle auf Christus getauft seid, habt Christus angezogen.“ (Gal 3,27). Jesus will uns sagen: „Ich will dich kleiden. Ich hülle dich ein. Ich schütze dich. Ich mache dich schön. Du bist ein Kind Gottes.“

P. Spendier

zur Fotogalerie